Geschrieben am 13.08.2017 von Marco, aktualisiert 05.07.2022
image
Bluetooth Sender(Transmitter) und einen Empfänger(Receiver)

In der letzten Woche hat mich eine Besucherfrage erreicht, welche sehr interessant war. Es geht darum, mit Bluetooth-Transmittern eine Art Gegensprechanlage fürs Motorrad zu basteln.

 

Die Frage

Also ich fahre Motorrad und hab eine Motorradgegensprechanlage. Ein Freund von mir hatte die Idee sich einen Bluetooth Receiver zu kaufen mit seinem Handy zu verbinden, sodass wir miteinander reden können. Mein Vater hingegen hat auch eine Gegensprechanlage. Somit dachte ich, ich kaufe mir einen Bluetooth Receiver den ich am Helm befestige und entweder verbinde ich via Bluetooth mein Handy oder die Gegensprechanlage. Im Anhang habe ich ein Foto welches die Idee verdeutlicht.

 

Die Verbindung des Senders mit dem Empfänger

Der Aufbau sieht folgendermaßen aus.

Bluetooth-Sender mit einem Empfänger verbinden

 

image
Smartphone und Sender
image

Bluetooth-Empfänger an einer Anlage

Zuersteinmal habe ich einen Bluetooth-Sender(TX) mit meinem Smartphone verbunden. Dazu habe ich ein ganz normales 3,5 Klinkekabel verwendet. Dann habe ich den Bluetooth-Empfänger mit der Musikanlage verbunden. Anstatt der Anlage können auch andere Geräte, welche Ton ausgeben können, genutzt werden. Außerdem habe ich den Sender(TX) mit dem Bluetooth-Kopfhörer verbunden.

Dieser Aufbau hat funktioniert. Ich habe Musik/Ton am Smartphone ausgegeben und dieser war dann über die Anlage und den Kopfhörer zu hören. Mein Sender unterstützt maximal zwei Geräte.

 

Achtung: Nicht jeder Bluetooth Sender (TX) lässt es zu, dass zwei Geräte damit verbunden werden. Achtet beim Kauf also immer auf die Produktbeschreibung!

Die Grafik oben und meinen Aufbau habe ich dem Fragesteller gesendet und er meinte, dass er genau dies gesucht hätte. Ich hoffe dem ein oder anderen helfen diese Informationen weiter. Falls Ihr Anregungen oder Verbesserungsvorschläge habt, könnt ihr mir über das Kontaktformular eine Nachricht senden.

Kategorie:

Bildergalerie

Über den Autor

image
ich

Hallo, mein Name ist Marco und ich schreibe die Artikel und führe die Testberichte auf dieser Seite durch. Die Links zu Onlineshops sind sogenannte Affiliatelinks und wenn du darüber etwas kaufst, so erhält dieses Projekt eine kleine Werbevergütung. Für dich ändert das am Endpreis des Produkts nichts. Bitte den Adblocker ausschalten, ich bedanke mich.

Infos über die Redaktion und wie ihr das Projekt unterstützen könnt.

Comments

Benutzerbild
Gespeichert von Regina Grosch (nicht überprüft) am Do., 17.03.2022 - 15:42 Permalink

Möchte gerne iPod Shuffle mittels Bluetoothtransmitter Vivanco EDP No 60341mit Bluetoothkopfhörer Simens MN1700 (Ohrstöpfel) verbinden. Kopfhörer verlangt Pineingabe. Pineingabe an keinem der beiden Geräten möglich. Was nun?