Direkt zum Inhalt

Verbindungsabbrüche bei Bluetooth-Kopfhörern - Probleme & Lösungen

Aktualisiert am: 17.12.2022, von Marco
Verbindungsabbrüche beim Bluetooth-Kopfhörer

So kannst du Verbindungsabbrüche und schlechte Verbindung bei Bluetooth-Kopfhörern beheben.

Die Verbindung deines Bluetooth-Kopfhörers bricht dauernd ab oder ist gestört? Folgende Lösungen können helfen.

Smartphone neu starten

Starte dein Smartphone bei Problemen immer zuerst neu und prüfte, ob das Problem weiterhin besteht.

Mit einem zweiten Smartphone testen

Ich habe neulich den Gocomma i12 getestet und bei diesem gab es eine sehr schlechte Verbindung an meinem Motorola G4. An einem Samsung S5 war das völlig anders, denn da lief alles stabil! Probiert den Kopfhörer also auch an einem anderen Handy aus.

Pairing neu durchführen

Löscht den Kopfhörer aus der Geräteliste des Smartphones und führt das Pairing noch einmal erneut durch.

Smartphone am Körper tragen

Um eine möglichst stabile Verbindung zu erreichen ist es empfehlenswert das Smartphone am Körper zu tragen. 

Kopfhörer zurücksetzen

Viele Bluetooth-Kopfhörer können auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Wie und ob das geht, steht in der Bedienungsanleitung! Oft muss ein Knopf dazu sehr lange gedrückt werden.

In andere Umgebung testen

Es kann durchaus sein, dass andere Geräte in deiner Umgebung die Verbindung des Kopfhörers stören. Um das zu prüfen, empfehle ich dir, den Kopfhörer auch an anderen Orten auszuprobieren und zu prüfen, ob auch dort die Verbindung dauernd abbricht.

Über den Autor

image
Hallo, ich bin Marco

Hallo ich bin Marco, leideschaftlicher Technikfan und Medieninformatiker. Seit über 10 Jahren schreibe ich unabhängige Tests und Ratgeber für dich.

Hier erfährst du mehr über mich und wie du mein Ein-Mann-Projekt unterstützen kannst.

Comments