Direkt zum Inhalt

Kopfhörer-Statistiken: Marken, Modelle & Verkaufszahlen

Aktualisiert: , von Marco Kleine-Albers

Welche Modelle sind 2022 beliebt und wie viele Kopfhörer werden verkauft? Apple ist weltweit einer der beliebtesten Hersteller.

Kopfhörer Statistiken - Verkaufszahlen und beliebte Modelle
Marco Kleine-Albers
Unabhängig und kostenlos dank deines Klicks

Die mit einem markierten Links sind Affiliate-Links. Kaufst über die Links ein Produkt, so erhalte ich eine Vergütung. Für dich ändert das am Endpreis absolut nichts!

Welche Kopfhörer und Marken sind die beliebtesten und worauf achten die Käufer? Ich habe mir diverse Statistiken angeschaut, analysiert und aufbereitet. Apple führt in allen Bereichen. Doch bedenke, nicht immer ist der Beliebteste auch der Beste!

Das sind die wichtigsten Kriterien beim Kopfhörerkauf

Eine Umfrage der Bitkom Research 2020 (Quelle) zeigt, was den Nutzern beim Kopfhörerkauf wichtig ist. Es wurden dazu 1004 Personen befragt. Klang und Design, sowie der Preis, sind am wichtigsten. Die Marke war dabei am unwichtigsten. Inzwischen gewinnt die Marke aber mehr an Bedeutung, vor allem bei der Jugend. 

Kopfhörer kaufen? Was ist dir wichtig?

Verkaufszahlen von Bluetooth-Kopfhörern in Deutschland

Die GFU (Quellle) veröffentlicht jährliche Absatzstatistiken zu diversen elektronischen Geräten. Diese Daten habe ich für dich grafisch aufbereitet. 

Info: Laut Bitkom besaßen im Jahr 2020 71% aller Menschen in Deutschland einen Kopfhörer
Kopfhörer: Stückzahl und Umsatz in Deutschland

In einigen Artikeln wird von einem Durchschnittspreis von 105 Euro, pro Kopfhörer, im Jahr 2021 gesprochen. Laut Umsatz und Stückzahlen ergibt sich hier aber eher ein Preis von ca. 78 € für 2021. Folgende Grafik zeigt den Durchschnittspreis der letzten Jahre, basierend auf den GFU-Daten.

Kopfhörer Durchschnittspreise über die Jahre

Die erhöhten Durchschnittspreise lassen sich vor allem durch hochpreisige und sehr gute ANC-Kopfhörer erklären. Apple, Sony oder Bose rufen hier oft Preise von 200 € aufwärts ab. Andererseits gibt es aber auch ein großes Angebot von sehr preiswerten Modellen, vor allem aus China.

Der Grund des Erfolges der Bluetooth-Kopfhörer

Durch den rasanten Einzug von Smartphones und Tablet-PCs ist der Absatz von Bluetooth-Kopfhörern mit angestiegen. Sie sind drahtlos und lassen sich leicht verbinden. Bei mir läuft das halbe Fitnessstudio mit Bluetooth-Kopfhörern herum, vor allem die jüngere Generation ist komplett und permanent verstöpselt.  

Welches sind die beliebtesten Kopfhörer-Marken

Dies unterscheidet sich von Land zu Land. Deutschland ist beispielsweise im Vergleich zu China winzig. 85 Millionen Menschen in Deutschland, 1400 Millionen in China. Deshalb habe ich deutsche sowie internationale Research-Daten ausgewertet.

Beliebte Kopfhörer-Marken in den USA

Statista (Quelle) hat 4220 Amerikaner befragt, welche Marke sie bevorzugen. Apple führt hier eindeutig, gefolgt von "Beats by Dr. Dre".

Apple dominiert in den USA

Beliebte Kopfhörer-Marken in Deutschland

Statista hat auch in Deutschland eine Umfrage durchgeführt. Es wurden dafür 2696 Personen in Deutschland befragt. Apple ist auf Platz eins, "Beats by Dr. Dre" schafft es aber nur auf den letzten Platz.

Auch in Deutschland ist Apple beliebt

Globale Verkaufszahlen nach Marken 2020 und 2021

Wie sieht es aus, wenn wir uns die Daten eines Asiatischen-Researchportals anschauen, Counterpoint-Research? Hier finden sich Marken, welche in Deutschland recht unbekannt oder komplett unbekannt sind. Allerdings wird auch hier ersichtlich, wie stark Apple im globalen Markt für TWS-Kopfhörer ist.

TWS-Kopfhörer - Globale Marktanteile
  • Mi: Chinesische Marke
  • boat: Indische Marke
  • QCY: Chinesische Marke
  • JLAB-Audio: Amerikanische Firma
  • Skullcandy: Amerikanische Firma
  • EDIFIER: Chinesische Firma

Globale Verkaufszahlen für TWS-Kopfhörer nach Preiskategorie

Die Statistik über die einzelnen Preisbereiche war auch sehr interessant. Wie viel geben die Verbraucher weltweit für einen Kopfhörer aus?

Fazit

Besonders interessant werden diese Daten aus Sicht der aktuellen weltweiten Krise. Meine Vermutung ist, dass Apple im nächsten Jahre (2022 und 2023) eventuell Marktanteile verlieren könnte, da man hier leicht sparen kann und dann eben zu einem preiswerteren Modell greift. 

Ganz ehrlich, fürs Fitnessstudio reicht das auch aus. Die Konkurrenz wird immer stärker und auch Bose hat vor kurzem erst Entlassungen durchgeführt und Läden geschlossen

Die QC-Serie von Bose wurde z. B. langsam durch Sonys XM-Serie abgehängt. Ein Sony XM5 reduziert Geräusche besser als der QC45 und vor allem ohne spürbares Druckgefühl auf den Ohren. Der QC25, war damals noch ungeschlagen und eines der ersten wirklichen Topmodelle. 

Info: Falls du eine der Grafiken, die ich erstellt habe, auf deiner Webseite nutzen willst, dann schreibe mir eine E-Mail.

Über den Autor

image
Hallo, ich bin Marco

Marco testet seit über 10 Jahren immer die neusten Kopfhörer für euch und schreibt auch aller Hilferartikel auf dieser Seite. Marco ist begeisterter Technikenthusiast, Medieninformatiker und betreibt den Youtube-Kanal Mega-Testberichte.

So wird getestet und hier erfährst du mehr über mich und wie du mein Ein-Mann-Projekt unterstützen kannst.

Wenn du meinen Artikel teilst, unterstützt du mich enorm.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Entitäten können eingebettet werden.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.