Direkt zum Inhalt

Kopfhörer Klangabstimmung speichern - Mit dem Equalizer

Aktualisiert: , von Marco Kleine-Albers

Es gibt immer mehr Kopfhörer, bei denen du den Klang individuell abstimmen und im Kopfhörer speichern kannst. Ich werde dir erklären, worauf du bei der Auswahl achten solltest, und zusätzlich einige weitere Tipps verraten.

Equalizer im Kopfhörer abspeichern
Marco Kleine-Albers
Unabhängig und kostenlos dank deines Klicks

Die mit einem markierten Links sind Affiliate-Links. Kaufst über die Links ein Produkt, so erhalte ich eine Vergütung. Für dich ändert das am Endpreis absolut nichts!

Der Equalizer

Die Funktion, mit der du den Klang eines Kopfhörers veränderst und abstimmst, wird Equalizer genannt.

Die meisten modernen Musikplayer unter Android und iOS verfügen über einen solchen Equalizer. Wenn du den Equalizer dort nutzt, ist der Klang jedoch nur angepasst, solange du diese App benutzt. Wechselst du beispielsweise zu YouTube, kehrt der Klang wieder zum Normalzustand zurück.

Equalizer-Einstellungen im Kopfhörer speichern?

Um deine Klangabstimmung dauerhaft im Kopfhörer zu speichern, muss dieser über eine App verfügen, die in der Lage ist, den Ton permanent auf dem Chip des Kopfhörers zu speichern. Dann kannst du den Kopfhörer am PC, Tablet oder am Handy nutzen und deine Klangabstimmung bleibt erhalten.

Diese Funktion ist jedoch nicht weit verbreitet und ist überwiegend nur bei hochpreisigen Modellen vorhanden.

Achtung: Nicht jeder Kopfhörer mit App unterstützt diese Möglichkeit! Einige Apps verändern den Klang lediglich auf dem Gerät, auf dem sie installiert sind.
Sony WH-1000XM5 im Test
Der Sony WF-1000XM5

Folgende Modelle, die ich kenne, sind dazu fähig.

Mein Geheimtipp

Du kannst den Klang auf deinem Handy auch global einstellen. Die Klang-Anpassung ist dann für alle Apps gültig. Dafür benötigst du keine zusätzliche App, denn Android verfügt über einen global gültigen Equalizer.

Dieser ist jedoch gut versteckt. Aus diesem Grund habe ich einen Artikel verfasst, in dem ich dir genau zeige, wie du den Klang deines Kopfhörers unter Android verbessern kannst.

Über den Autor

image
Hallo, ich bin Marco

Marco testet seit über 10 Jahren immer die neusten Kopfhörer für euch und schreibt auch aller Hilferartikel auf dieser Seite. Marco ist begeisterter Technikenthusiast, Medieninformatiker und betreibt den Youtube-Kanal Mega-Testberichte.

So wird getestet und hier erfährst du mehr über mich und wie du mein Ein-Mann-Projekt unterstützen kannst.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Entitäten können eingebettet werden.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.