Direkt zum Inhalt
metis-trck

JBL TUNE 510 BT im Test - Wieso so beliebt?

Aktualisiert: , von Marco Kleine-Albers

Warum kaufen so viele Leute den JBL Tune 510 BT? Er hat über 13.000 Bewertungen auf Amazon. Wie klingt er und wo liegen die Vor- und Nachteile?

Der JBL TUNE 510 BT im Test - OverEar-Kopfhörer

Fazit zum JBL TUNE 510 BT

⮉ Pro ⮋ Contra
  • Preis
  • Klang
  • Design & Verarbeitung
  • Preis-Leistung
  • Mikrofon (Testaufnahme)
  • Bass könnte stärker sein
  • Nicht wasserdicht

Der JBL Tune 510 BT hat ein wertiges und modernes Design. Er ist nicht wasserdicht, hält allerdings so gut, dass ich damit auch Joggen gehen kann. Bei stark ruckartigen Bewegungen nach vorne verrutscht er dann aber doch.

Der Klang ist gefühlt neutraler und er hat Klarheit in den Höhen und Mitten. Allerdings ist der Bass nicht sehr kräftig, reicht aber für Popmusik aus. 

Anders sieht es bei Metal oder Rap aus, da fehlt dem Bass Kraft und Tiefe. Wer mehr Bass möchte und auf etwas Klarheit verzichten kann, der wird beim Sony CH510 (Test) fündig.

Der TUNE 510 BT ist einer der preiswertesten OnEar-Kopfhörer am Markt. Für nur 40 € bietet er eine Leistung, die zum Preis passt. Ich finde das Paket fair. 

Zusätzlich habe ich noch den Sony WH-CH510 und den Philips TAH4205 getestet und alle drei Modelle miteinander verglichen.

Tragekomfort & Design

Tune 510 BT mit Brille
JBL TUNE BT 510

Der 510 BT ist ein sogenannter On-Ear-Kopfhörer. Das bedeutet, dass er auf deiner Ohrmuschel aufliegt. 

Die Druckverteilung aufs Ohr ist bei mir recht gleichmäßig. Für Brillenträger hat das aber auch Vorteile, denn ein On-Ear-Kopfhörer drückt nicht so stark auf den Bügel wie ein Over-Ear-Kopfhörer. 

Info: Bedenke immer, dass Kopfform und Größe, sowie Ohrform individuell verschieden sind.

Die Ohrpolster sind schön weich und mit einem sehr dünnen Kunstleder überzogen. Das ginge aber besser. Bei den zwei Konkurrenzmodellen besteht das Polstermaterial nämlich aus stabilerem PU-Kunstleder. 

Hält er beim Sport? Der Kopfhörer sitzt schon etwas strammer und das muss er auch. Er hält auf jeden Fall beim Joggen oder bei Fitnessübungen, falls man das "Headbangen" nicht übertreibt. 

Sind die TUNE 510 BT wasserdicht? Nein, dazu gibt es auch keine Angabe.

Kopfpolster
Ohrmuschel Durchmesser

Das Kopfpolster ist dünn, aber vorhanden. Es lässt sich gut reinigen, da es mit Kunstleder überzogen ist. Der Kopfhörer passt sich gut an die Kopfform an, denn die Ohrmuscheln sind an flexiblen Gelenken befestigt. Natürlich ist der Kopfhörer auch höhenverstellbar.

  • Ladezeit: 2  Stunden.
  • Laufzeit bis zu 40 Stunden.
  • Bluetooth 5.0.
  • Schnellladen ist auch möglich. 5 Min. Ladezeit ergibt Akku für ca. 2 Stunden.
Info: On-Ear-Kopfhörer schirmen den Umgebungslärm übrigens sehr schlecht ab. Wenn das also dein Ziel ist, dann kaufe dir lieber einen Over-Ear oder In-Ear-Kopfhörer.

Verarbeitung & Design

Faltbar!
Höhenverstellung

Die Verarbeitung wirkt für einen Preis von 40 € angemessen und soweit solide. Der Kopfhörer knarzt in keinster Weise. 

Ein großer Vorteil dieser kleinen schlanken Kopfhörer ist generell das geringe Gewicht, denn der Tune 510 BT wiegt nur 159 Gramm.

Zusammenfalten kannst du ihn auch und die Gelenke lassen sich leicht einklappen. Außerdem lassen sich die Ohrmuscheln noch um 90° drehen.

Klang

JBL Tune 510BT – Bluetooth On-Ear Kopfhörer in …
Unverb. Preisempf: 49,99 € 🛈
Sie sparen: 18,64 € (37%)
31,35 € Preis prüfen

Es gibt kein hörbares Grundrauschen. Leider gibt es aber auch keinen Klinkenanschluss! Der Ton auf YouTube ist so weit aber lippensynchron.

Bei einem On-Ear-Kopfhörer ist der Klang extrem abhängig davon, ob er richtig sitzt! Ich muss zugeben, dass ich kein Fan von On-Ear-Kopfhörern bin. Doch für 40 € hat mich der Klang überrascht. Ich habe deutlich weniger erwartet.

Frequenzgang des TUNE 510 BT - links und rechts - Andere Positionierung
  • Suzanne Vega – Gypsy: Der Klang hat mich überrascht. Der Bass ist hier kräftig genug und der Klang gefällt mir gut für diese Bauweise. Das Lied klingt ausgeglichen und sauber.
  • Maxence Cyrin – Where is my mind: Der Bass ist warm und kräftig, die Höhen sind klar und deutlich. Das Lied klingt gut abgestimmt.
  • Bullet for my valentines – Waking the deamon: Die E-Gitarren sind sehr klar und der Bass auch in Ordnung. Bei diesem Genre könnte er aber mehr Druck vertragen.
  • Alice Deejay – Better of alone: Die Bassspur ist kräftig und warm. Für diese Bauweise gut, erwarte aber keinen tiefen Monsterbass, sondern eher einen neutraleren Bass.
  • Dr Dre. - The next Episode: Der Bass ist in Ordnung und die Hi-Hat klar und deutlich. Auch dieses Lied könnte mehr Tiefenbass vertragen. Wenn du den willst, dann kauf dir kein Over-Ear-Modell, sondern einen In-Ear-Kopfhörer.
  • Avicii – Wake me up: Der Anfang klingt sehr gut abgestimmt, die Stimme ist nicht zu grell. Neutral. Die folgende Bassspur ist warm, es fehlt aber auch wieder an Druck und Tiefe.

Zusammenfassend finde ich den Klang und die Abstimmung für diese Bauweise und den niedrigen Preis aber recht gut. Der Bass ist kräftig genug für Popmusik. Bei basslastiger Musik wie Rap oder Metal kann der Bass aber nicht die nötige Tiefe und Kraft entfalten. Die Höhen und Mitten sind so weit in Ordnung.

Fans von bassstarkem Rap oder Metal sollten aber vielleicht eher zu einem Over-Ear-Modell greifen. 

Mikrofontest - Testaufnahme

Das Mikrofon klingt ganz in Ordnung. Höre es dir an.

Modellname:

JBL TUNE 510 BT

Audiodatei

Bedienung

Die Bedienung erfolgt über drei mechanische Medien-Tasten. Play / Pause, lauter / leiser und vor- und zurückspringen.

  • Pause / Play: Multifunktionstaste 1-mal drücken
  • Lauter / leiser: Plus- oder Minustaste drücken.
  • Vorspringen: Plustaste drücken und halten
  • Zurückspringen: Minustaste drücken und halten
  • Sprachassistenten starten: Multifunktionstaste zweimal drücken
  • Pairingmodus: Powertaste > 2 Sekunden drücken und halten

Telefonie:

  • Anruf annehmen / Auflegen:  Multifunktionstaste drücken
  • Mikrofon stummschalten: Multifunktionstaste 2 Sekunden drücken und halten
  • Auflegen: Multifunktionstaste > 2 Sekunden drücken und halten.

Technische Daten

  • Multipoint: Ja
  • Typ: Over-Ear
  • Bluetooth 5.0
  • Ladezeit: 2  Std.
  • Laufzeit 40 h
  • Schneller Ladevorgang: 5 Min. Ladezeit für 2 Std.
  • Akku: Lithium-ion Akku (3.7V / 450 mAh)
  • Frequenzbereich: 20 bis 20.000 Hz
  • Mikrofonempfindlichkeit: -29 dBV@1kHz/Pa
  • USB-C
  • 32 mm Treiber
  • Faltbar: Ja
  • Empfindlichkeit: 103,5 dB SPL bei 1 kHz/1 mW
  • Maximaler Schalldruckpegel: 95 dB

F.A.Q

  • Sind die JBL Tune 510 BT wasserdicht: Nein
  • Gibt es eine App: Nein
  • Haben sie ANC oder Noise-Cancelling: Nein
  • Gibt es einen Equalizer? Nein, aber du kannst immer den Equalizer deines Musikplayers nutzen, um den Klang zu verbessern.
  • Kann ich ihn mit dem PC verbinden? Ja, wenn dein PC über Bluetooth verfügt. Wenn nicht, dann kannst du Bluetooth ganz einfach nachrüsten.
  • Wie setze ich den Kopfhörer zurück: Powertaste drücken und halten, bis er sich anschaltet. Powertaste 10 Sekunden drücken und halten. Er geht aus. Wieder 10 Sekunden drücken und halten.

18,64 € (37%) 🛈
JBL Tune 510BT – Bluetooth On-Ear Kopfhörer in …
31,35 €
Zum Angebot Einkaufswagen Icon
16,99 € (34%) 🛈
JBL Tune 510BT – Bluetooth On-Ear Kopfhörer in …
33,00 €
Zum Angebot Einkaufswagen Icon
16,99 € (34%) 🛈
JBL Tune 510BT – Bluetooth On-Ear Kopfhörer in …
33,00 €
Zum Angebot Einkaufswagen Icon
17,87 € (36%) 🛈
JBL Tune 510BT – Bluetooth On-Ear Kopfhörer in …
32,12 €
Zum Angebot Einkaufswagen Icon

Über mich

image
Hallo, ich bin Marco

Marco testet seit über 10 Jahren immer die neusten Kopfhörer für euch und schreibt auch aller Hilferartikel auf dieser Seite. Marco ist begeisterter Technikenthusiast, Medieninformatiker und betreibt den Youtube-Kanal Mega-Testberichte.

So wird getestet und hier erfährst du mehr über mich und wie du mein Ein-Mann-Projekt unterstützen kannst.

Wenn du meinen Artikel teilst, unterstützt du mich enorm.
Hersteller
Bauform & Typ
Produktpreis